Santa Fu! – Der Weihnachtsmann teilt aus

2. Januar 2010

Santa Fu!

Weihnachten ist zwar schon rum, aber ne Runde Santa Fu! macht auch noch im Januar Spaß. Vor allem, wenn einem schon Kung Fu 2 gefallen hat, von dem ich vor einiger Zeit berichtet habe. Im Prinzip ist es der Klassiker Kung Fu Master im Weihnachtsgewand.

Wer sich vom Weihnachtstrubel immer noch nicht erholt hat, kann in Santa Fu! den Zuckerstangen, Lebkuchenmännern, Nussknackern und Weihnachtselfen mal ordentlich eins auf die Mütze geben. Wie im Klassiker haut man sich fünf Stockwerke die Treppen hoch, um seine Holde zu befreien. In diesem Fall natürlich Ms. Claus.

Santa haut den Lebkuchenmann Schlägerei im Rentierstall

Die Jungs von I-Mockery haben nicht nur bei der technischen Umsetung gute Arbeit geleistet, sondern auch ein paar makabere Späße und einen überraschenden Abspann eingebaut. In den Kommentaren zum Spiel gibt es auch einige nützliche Tipps für die Endgegner.

Für langsamere Rechner gibt es auch eine Offlineversion, die man außerhalb des Browsers spielen kann.

Gefunden auf: superlevel.de
Spielen unter: I-Mockery.com

Kommentieren